post

Ergebnisdienst Damen: 2. Spieltag (Saison 2019/2020)

SG Alpenrod/Kirburg – SV Hundsangen 0:1 (0:0)

Eine unnötige Niederlage kassierte das Bergmann / Fischer-Team am vergangen Sonntag beim Heimauftakt gegen den Vorjahresdritten SV Hundsangen. Das Kissel Team hatte während der gesamten Partie zwar ein  leichtes spielerisches Plus und Feldvorteile, jedoch erarbeiteten sich die Gastgeber qualitativ und quantitativ ein deutliches Chancen-Plus. Äußerst unglücklich unterlagen die Heimelf am Ende durch ein einziges Standard-Tor von Johanna Kissel in der 56. Minute. Alleine Fabienne Wehler und mehrmals Monique Bellinger hatten an diesem Tag den mehr als gerechten Führungs- bzw. Ausgleichtreffer auf dem Fuß. Spielerisch wusste die neuformierte SG Alpenod/Kirburg sicherlich zu gefallen, wenn jetzt noch die Effektivität gesteigert wird, sollten auch bald die ersten Punkte folgen.

Es spielten:
L. Fritz Emmerich, D. Spies, C. Euteneuer, J. Becker (32. A. Groos), H. Becher, N. Kleinschmidt, S. Scherm (61. J. Vaupel), C. Schulte (32. A. Simon), F. Wehler, J. Vaupel, M. Bellinger

eingewechselt wurden : Saskia Schell, Vivien Haliti, Anna Simon und Anna Lena Groos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.